ILE-Gäubodenschecks

Wollen Sie jemandem eine Freude machen, wissen aber nicht, was derjenige noch nicht hat oder sich wünscht? Verschenken Sie doch einfach ein Stück Heimat mit dem ILE Gäubodenscheck. Denn dieser Gutschein ist eine Initiative der Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching & Straßkirchen, welche sich 2012 zur ILE Gäuboden (integrierte ländliche Entwicklung) zusammengeschlossen haben.

Vier dieser ILE-Mitgliedsgemeinden (Aiterhofen, Salching, Oberschneiding und Straßkirchen) führen nun, unter dem Motto „Regional einkaufen – Gut für die Heimat!“, die ILE Gäubodenschecks ein.

Die teilnehmenden Geschäfte erkennen Sie am Aufkleber ILE Gäubodenscheck – wir sind dabei! oder finden Sie hier.

Dieses Projekt lebt von möglichst hoher Akzeptanz. Sie möchten mit Ihrem Unternehmen einen Beitrag leisten

  • zur Bildung regionalem Bewusstseins?
  • zum Thema Öffentlichkeitsarbeit in der Region?
  • zur Schaffung und Unterstützung wohnortnaher Arbeitsplätze?

Seien Sie dabei und füllen Sie unseren Teilnahmebogen aus und schicken Sie Ihre Antwort an kasse2@aiterhofen.de oder per Fax an 09421/9969-35.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Annahme- und Verkaufsstellen

Teilnahmebedingungen

Anmeldung-Annahmestellen

Abrechnungsformular für Annahmestellen