Sophia Forster zur Standesbeamtin am Standesamt Gäuboden bestellt

Mit Wirkung zum 1.2.2021 wurde Frau Sophia Forster zur Standesbeamtin am Standesamt Gäuboden in Aiterhofen bestellt. Damit übernimmt Sie Verantwortung in einem sehr komplexen, verantwortungsvollen aber auch sehr eigenständigen Aufgabenbereich.

In Anwesenheit des Leiters des Standesamtes Gäuboden, Andreas Dorfner, übergab Gemeinschaftsvorsitzender Adalbert Hösl die Urkunde an Frau Forster und hob unter den vielen künftigen Aufgaben dabei vor allem die schönste Aufgabe eines Standesbeamten, nämlich  die Durchführung von standesamtlichen Trauungen bzw. Beurkundung von Lebensgemeinschaften, hervor.

Der Standesamtsbezirk mit der Bezeichnung „Standesamt Gäuboden“ wurde zum 1. Januar 2013 gegründet und übernimmt standesamtliche Aufgaben für 6 von 7 Mitgliedsgemeinden der ILE Gäuboden. Sitz ist im Verwaltungsgebäude der VG Aiterhofen.